Tanzvereinigung Schweiz TVS

Boogie Woogie

Boogie-Woogie ist ein Gesellschafts- und Turniertanz aus der Familie der Swing-Tänze, der paarweise getanzt wird. Er entstand in den 1920er Jahren in den USA aus dem East Coast Swing. Die Verwendung der Bezeichnung „Boogie-Woogie“ für den Tanz bleibt auf Europa beschränkt. Beim modernen Boogie-Woogie wird Wert auf eine saubere und deutliche Fussarbeit gelegt, bei der oft mehr als ein Schritt pro Zählzeit durchgeführt wird. Auch noch über 200 Schritte pro Minute spielerisch und leicht aussehen zu lassen, zeichnet einen guten Tänzer aus.

Film zum Tanzstil

Tanzschulen

Stichwort

Umkreis