Tanzvereinigung Schweiz TVS

Merengue

Merengue ist eine lateinamerikanische Musikrichtung aus der Dominikanischen Republik und der dazugehörige Tanz. Der Ursprung des Tanzes wird oft mit Geschichten über Piraten in Verbindung gebracht, unter deren Angriffen die Insel im 17. Jahrhundert litt und die mit ihren „Klumpfüssen“ den Tanz geprägt haben sollen. Im Ganzen lässt sich über die Anfänge des Tanzes aber nichts Genaues mehr erfahren. Merengue wird als Paartanz getanzt. Jeder Taktschlag wird gleichmässig mit einem Schritt nach vorne, hinten oder zur Seite getanzt. Charakteristisch für den Tanzstil ist bei jedem Schritt eine markante Hüftbewegung. Dadurch erhält der Tanz eine stark sinnliche Komponente. Unterstützt wird dies durch eine sehr körperbetonte Tanzweise.

Film zum Tanzstil

Tanzschulen

Stichwort

Umkreis