Tanzvereinigung Schweiz TVS

Slow Foxtrott

Der Slowfox ist ein typisch englischer Standardtanz und entstand aus dem Foxtrott. Er wird charakterisiert durch fliessende raumgreifende weiche Bewegungen. Charakteristisch ist die sehr ruhige und angespannte Haltung. Drehungen sind im Slowfox nur selten und sollten nur sparsam eingesetzt werden, da sie die fortlaufende Bewegung des Paares unterbrechen, und so ein wichtiges Charakteristikum des Tanzes verloren gehen würde. Es ist eine sehr ruhige Musik, die einen konstanten Rhythmus erfordert und auch ohne Schlagzeug auskommt. Slowfox ist nicht bloss auf Swingmusik im Jazz beschränkt, wenngleich diese Musik typisch beim Tanzen ist.

Film zum Tanzstil

Tanzschulen

Stichwort

Umkreis