COVID-19 Info für Tänzerinnen und Tänzer

 

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung vom 26. Mai 2021 entschieden, die Vorgaben für Aktivitäten im kulturellen und sportlichen Bereich nochmals zu lockern

 

News


Aktuelle Regeln für den Solotanz
Aktuelle Regeln für den Paartanz
Aktuelle Regeln für Kinder und Jugendliche mit Jahrgang 2001 und jünger

 

Liebe Tänzer und Tanzinteressierte, SchülerInnen und Eltern

Für Tanzschulen haben Sicherheit und Gesundheit der Kursteilnehmer hohe Priorität. Eine Umfrage der TVS zeigt, dass sich die absolute Mehrheit der Schülerinnen und Schüler im Tanzunterricht, unter Beachtung von Schutzmassnahmen, sicher fühlt. Die aktuell vorhandenen Erfahrungswerte lassen darauf schliessen, dass unter Beachtung der nötigen Vorsichtmassnahmen in Tanzkursen kein erhöhtes Ansteckungsrisiko besteht. Gleichzeitig gilt es zu betonen, dass regelmässige Bewegung und soziale Kontakte für Gesundheit und Wohlbefinden unabdingbar sind.  

 

Solotanz: Aktuelle Regeln für den Tanzunterricht ohne Körperkontakt

  • Grundsätzlich gilt Maskenpflicht in allen Innenräumen.
  • Ausnahme von der Maskenpflicht: Auf das Tragen der Maske kann verzichtet werden, wenn pro Person 25m2 zur ausschliesslichen Nutzung zur Verfügung stehen.
  • Zwischen den TeilnehmerInnen muss die Distanz von 1.5m jederzeit eingehalten werden können.

 

Paartanz: Aktuelle Regeln für den Tanzunterricht mit Körperkontakt

  • Paartanz in beständigen Gruppen von maximal vier Personen ist erlaubt. Pro Gruppe müssen 50m2 zur exklusiven Nutzung zur Verfügung stehen. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Paar im gleichen Haushalt wohnt oder nicht. Auf das Tragen einer Maske kann verzichtet werden.   
  • Paartanz von Personen, welche im gleichen Haushalt leben oder ihren Haushalt mehrheitlich teilen, dürfen unter den gleichen Voraussetzungen wie bisher am Unterricht teilnehmen. Mit Maske muss pro Paar eine Fläche von 20m2 zur Verfügung stehen. Ohne Maske sind 25m2 pro Paar vorgesehen.   

 

Kinder und Jugendliche mit Jahrgang 2001 und jünger sind von alle Vorschriften ausgenommen. Für sie gelten keine Einschränkungen im Training und Tanzunterricht.