TanzKultur Organisationen

TanzKultur Organisationen

Entdecke die Schweizer Tanzlandschaft und ihre überzeugenden, kulturellen Veranstaltungen tanzdisziplinärer Projekte. Die Vielfalt ist bemerkenswert und umfasst sowohl künstlerische als auch sozialorientierte Ausrichtungen.

 

Kategorie


Region


Stichwort

Audition Workshop 2024

Tanz Akademie Zürich taZ
Wann: 23. Mar - 24. Mar
Wo: Zürich

Audition Workshop zur Aufnahme in das 1. Lehrjahr Bühnentanz EFZ für das Schuljahr 2024/25, an der Tanz Akademie Zürich.

Der Audition Workshop für Jugendliche bis 18 Jahre mit sehr guter Vorbildung im Klassischen Tanz zur Aufnahme in das 1. Lehrjahr Bühnentanz EFZ für das Schuljahr 2024/25, findet am Samstag, 23. März und Sonntag, 24. März 2024 in den Räumlichkeiten der Tanz Akademie Zürich statt. Anmeldeschluss ist der 11. März, 2024.

Füllen Sie bitte das Anmeldeformular (im Download hier: https://www.zhdk.ch/taz/audition-workshop-hauptstudium-7667) aus und senden sie es mit allen Beilagen per E-Mail an [email protected].
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Tanz Akademie Zürich, per E-Mail oder telefonisch unter 41 43 446 50 30.

Das Hauptstudium ist eine 3- bis 4- jährige, qualitativ hochstehende Ausbildung in deutscher und englischer Sprache. Die angehenden Bühnenberufstänzerinnen und Bühnenberufstänzer werden in den praktischen Fächern wie Klassischem Ballett, Spitzentanz, Klassischen Variationen, Klassischem Pas de deux, Zeitgenössischem Tanz, Improvisation und Strength & Conditioning unterrichtet. Der Unterricht findet täglich statt, Montag bis Freitag.

National und international tätige Gastdozierende ergänzen mit ihrem Fachwissen das anspruchsvolle Ausbildungsprogramm. In den theoretischen Fächern bilden Musikgeschichte, Musiktheorie, Tanzgeschichte, Berufskunde, Anatomie, Gesellschaft, Sprache/Kommunikation und Englisch den akademischen Lehrplan ab. Der allgemeinbildende Unterricht und Englisch finden an der Allgemeinen Berufsschule Zürich (ABZ) statt.



zur Website

Jugend Tanzprojekt in Rapperswil-Jona 2024

Kids in Dance
Wann: 11. Jan - 15. Jun
Wo: Rapperswil-Jona

Mach mit beim nächsten Tanzprojekt in Rapperswil-Jona Start: 11. Januar 2024



zur Website Flyer PDF

WIR TANZEN Das Jugend Tanzprojekt im Kurtheater Baden 23/24

Kids in Dance
Wann: 21. Nov - 15. Jun
Wo: Baden

Zum 4. Mal treffen sich Jugendliche aus Baden und Umgebung jeden Dienstagabend im Kurtheater zum gemeinsamen Tanz Training.

Wir von Kids in Dance entwickeln mit Euch über ein halbes Jahr ein Tanzstück und führen es im Juni 2024 auf der grossen Bühne des Kurtheaters auf.

Wir experimentieren, stärken unsere Köper, zeigen unsere Gefühle, halten zusammen und lernen Neues.
Bist du dabei? Ok, cool, dann melde dich fürs Projekt an.
Es sind keine Vorkenntnisse im Tanz erforderlich.

DIE TEILNAHME IST GRATIS.

Zeitraum:
21. November 2023 – 15. Juni 2024

Zeit: jeden Dienstag, 17.30 – 19.15 Uhr

Ort: Proberaum des Kurtheater Baden

(kein Training in den Weihnacht, Sport- und Frühlingsferien)

Showings: 14. & 15. Juni 2024 Kurtheater Baden

Verantwortliche Kontaktpersonen:
Bettina Aremu
Sozialpädagogische Leitung Kids in Dance [email protected] 41(0)764482026
Sabine Schindler
Künstlerische Leitung Kids in Dance [email protected]


Die Produktion entsteht in Koproduktion mit dem Kurtheater Baden und in Zusammenarbeit mit lokalen sozialpädagogischen Stellen.





zur Website Flyer PDF

Einführung in die Laban Bartenieff Methode

ZOE SCHOOL FOR DANCE MOVEMENT THERAPY
Wann: 16. Feb - 11. Aug
Wo: Basel

Kurs für Tanzpädagog:innen im Rahmen von ZOE SHCOOL FOR DACNE MOVEMENT THERAPY Das Laban System als Grundlage für den Tanzunterricht

Das LBBS ist einzigartig in seiner Form um Bewegung zu beschreiben und demnach zu beobachten und daraus folgend den Schüler:innen. Bis heute findet sich die Laban Bartenieff Methode mit ihren Elementen im Bereich Tanzerziehung, künstlerischer Tanz und Tanztherapie.

In diesem Kurs lernst Du die Grundprinzipien des Bartenieff Bewegungssystems, grundlegende anatomische Prinzipen, kennen. Sie dienen Dir dazu, Bewegungsanleitungen so machen zu können, dass die anatomischen Voraussetzungen für die Bewegung und den Tanz den Du vermittelst verständnisvoll und organisch «rüber kommen».

Ausserdem lernst Du die grundlegenden Laban Bewegungsprinzipien. Mit ihnen kannst Du Bewegungselemente für Dein Warm up und auch Deine CHoreogrfien nicht nur differenziert erfassen und anleiten, sondern Deine Schüler:innen individuell unterstützen, damit sie Bewegungsabläufe erfassen und auch ihren Bewegungsausdruck vertiefen können.

15 Tage jeweils 09:00 bis 18:00 Fr/Sa/So: 16. Feb /17. Feb /18. Feb / 15. März / 16. März / 17. März / 24. Mai / 25. Mai / 26. Mai / 21. Juni / 22. Juni / 23. Juni / 09. Aug / 10. Aug / 11. Aug 2024
Kosten CHF 2'100.- Anmeldung via Website



zur Website

Einführung Laban Bartenieff Methode für Tanzpädagog:innen

ZOE SCHOOL FOR DANCE MOVEMENT THERAPY
Wann: 16. Feb - 11. Aug
Wo: Basel

Der Kurs gibt Dir praktische Einsicht und anwendbare Erkenntnisse.

Die LBBS Methode ist einzigartig in seiner Form um Bewegung zu beschreiben und demnach zu beobachten und daraus folgend den Schüler:innen. Bis heute findet sich die Laban Bartenieff Methode mit ihren Elementen im Bereich Tanzerziehung, künstlerischer Tanz und Tanztherapie.

In diesem Kurs lernst Du die Grundprinzipien des Bartenieff Bewegungssystems, grundlegende anatomische Prinzipen, kennen. Sie dienen Dir dazu, Bewegungsanleitungen so machen zu können, dass die anatomischen Voraussetzungen für die Bewegung und den Tanz den Du vermittelst verständnisvoll und organisch «rüber kommen».

Ausserdem lernst Du die grundlegenden Laban Bewegungsprinzipien. Mit ihnen kannst Du Bewegungselemente für Dein Warm up und auch Deine CHoreogrfien nicht nur differenziert erfassen und anleiten, sondern Deine Schüler:innen individuell unterstützen, damit sie Bewegungsabläufe erfassen und auch ihren Bewegungsausdruck vertiefen können.

15 Tage jeweils Fr/Sa/So von 09:00 bis 18:00 16. Feb /17. Feb /18. Feb / 15. März / 16. März / 17. März / 24. Mai / 25. Mai / 26. Mai / 21. Juni / 22. Juni / 23. Juni / 09. Aug / 10. Aug / 11. Aug 2024
Kosten CHF 2'100

Anmeldung via Link unten



zur Website

Das Laban Bartenieff Bewegungssystem in der Tanzpädagogik

ZOE SCHOOL FOR DANCE MOVEMENT THERAPY
Wann: 16. Feb - 11. Aug
Wo: Basel

Bewegung erfassen und organisch vermitteln, Ausdruck fördern

Ticket kaufen

Das LBBS ist einzigartig in seiner Form um Bewegung zu beschreiben und demnach zu beobachten und daraus folgend den Schüler:innen. Bis heute findet sich die Laban Bartenieff Methode mit ihren Elementen im Bereich Tanzerziehung, künstlerischer Tanz und Tanztherapie.

In diesem Kurs lernst Du die Grundprinzipien des Bartenieff Bewegungssystems, grundlegende anatomische Prinzipen, kennen. Sie dienen Dir dazu, Bewegungsanleitungen so machen zu können, dass die anatomischen Voraussetzungen für die Bewegung und den Tanz den Du vermittelst verständnisvoll und organisch «rüber kommen».

Ausserdem lernst Du die grundlegenden Laban Bewegungsprinzipien. Mit ihnen kannst Du Bewegungselemente für Dein Warm up und auch Deine CHoreogrfien nicht nur differenziert erfassen und anleiten, sondern Deine Schüler:innen individuell unterstützen, damit sie Bewegungsabläufe erfassen und auch ihren Bewegungsausdruck vertiefen können.


Die LBBS Methode ist einzigartig in seiner Form um Bewegung zu beschreiben und demnach zu beobachten und daraus folgend den Schüler:innen. Bis heute findet sich die Laban Bartenieff Methode mit ihren Elementen im Bereich Tanzerziehung, künstlerischer Tanz und Tanztherapie.

In diesem Kurs lernst Du die Grundprinzipien des Bartenieff Bewegungssystems, grundlegende anatomische Prinzipen, kennen. Sie dienen Dir dazu, Bewegungsanleitungen so machen zu können, dass die anatomischen Voraussetzungen für die Bewegung und den Tanz den Du vermittelst verständnisvoll und organisch «rüber kommen».

Ausserdem lernst Du die grundlegenden Laban Bewegungsprinzipien. Mit ihnen kannst Du Bewegungselemente für Dein Warm up und auch Deine CHoreogrfien nicht nur differenziert erfassen und anleiten, sondern Deine Schüler:innen individuell unterstützen, damit sie Bewegungsabläufe erfassen und auch ihren Bewegungsausdruck vertiefen können.

15 Tage jeweils Fr/Sa/So von 09:00 bis 18:00 16. Feb /17. Feb /18. Feb / 15. März / 16. März / 17. März / 24. Mai / 25. Mai / 26. Mai / 21. Juni / 22. Juni / 23. Juni / 09. Aug / 10. Aug / 11. Aug 2024
Kosten CHF 2'100

Anmeldung via Link unten



zur Website Flyer PDF Ticket kaufen

Tanzwoche für Anfänger und Fortgeschrittene

Hotel Ucliva
Wann: 11. Aug - 16. Aug
Wo: Waltensburg

Disco Fox – Foxtrott – Englisch Walzer – Wiener Walzer – Cha Cha Cha

Verbringen Sie erholsame Tage bei uns in
der Surselva mit viel Tanzen und Erholung.
Täglicher Tanzunterricht mit dem Turniertänzer
Marcus Sievi, aber auch genügend Zeit um zu
Fuss oder mit unseren E-Bikes die Gegend zu
erkunden, stehen am Programm



zur Website Flyer PDF

Tanzwoche für Anfänger und Fortgeschrittene

Hotel Ucliva
Wann: 06. Oct - 11. Oct
Wo: Waltensburg

Disco Fox – Foxtrott – Englisch Walzer – Wiener Walzer – Cha Cha Cha

Verbringen Sie erholsame Tage bei uns in
der Surselva mit viel Tanzen und Erholung.
Täglicher Tanzunterricht mit dem Turniertänzer
Marcus Sievi, aber auch genügend Zeit um zu
Fuss oder mit unseren E-Bikes die Gegend zu
erkunden, stehen am Programm.



zur Website Flyer PDF

Tanzweiterbildung | Selbstständigkeit

Matchless Dance GmbH
Wann: 12. Oct - 19. Oct
Wo: Hünenberg

Gründe dein Tanzstudio

Wir helfen dir deine Tanzschule auf die Beine zu stellen und geben dir wesentliche Tools dein Unternehmen zu visualisieren.



zur Website

Tanzweiterbildung | Tanzen mit Handicap

Matchless Dance GmbH
Wann: 26. Oct
Wo: Hünenberg

Tanzen mit Menschen mit einem Handicap

Die Tanzweiterbildung im Bereich Handicap eröffnet dir neue Möglichkeiten, mit beeinträchtigten Menschen zu arbeiten. Du lernst, wie du Tanz als ein kraftvolles Werkzeug einsetzen kannst, um nicht nur die physische, sondern auch die emotionale und soziale Gesundheit zu fördern. Indem du Tanz an verschiedene Bedürfnisse anpasst, hilfst du Menschen mit Beeinträchtigungen, ihre motorischen Fähigkeiten und ihr Selbstvertrauen zu verbessern. Diese Weiterbildung bereichert deine pädagogischen Kompetenzen und erweitert dein Verständnis darüber, wie du Inklusion im Tanz fördern kannst. So machst du einen Unterschied im Leben anderer und baust gleichzeitig deine beruflichen Qualifikationen weiter aus.



zur Website

Tanzweiterbildung | Solistin

Matchless Dance GmbH
Wann: 07. Dec
Wo: Hünenberg

Präsenz als Solistin

Die Tanzweiterbildung als Solistin bietet dir eine Fülle von Vorteilen. Du kannst deine technischen Fähigkeiten verfeinern, neue Tanzstile entdecken und deine Ausdruckskraft intensivieren. Auch das Netzwerken ist ein wichtiger Aspekt, denn du triffst auf Gleichgesinnte und Profis, die deine Karriere vorantreiben können. Durch Workshops und Seminare bleibst du zudem immer auf dem neuesten Stand der Tanzszene. Nicht zu vergessen sind die persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten, die eine Weiterbildung bietet. Du lernst, dich besser zu präsentieren und entwickelst ein tieferes Verständnis für die Kunst des Tanzes. Diese Erfahrungen machen dich nicht nur als Solistin stärker, sondern auch als Künstlerin vielseitiger und marktfähiger.



zur Website