Newsletter-Archiv

 

Sie haben eine Ausgabe des danceschool-Newsletters verpasst? Hier können Sie bereits versendete Newsletter nachlesen.

«Ich sehe den Tanz als Mittel der Kommunikation zwischen Körper und Seele - um auszudrücken, was zu tief ist für Worte.»

Danceschool-News 2-2022: FanziNation TanZ

«Wir tanzen zum Lachen, wir tanzen für die Tränen, wir tanzen für Wahnsinn, wir tanzen für Ängste, wir tanzen für Hoffnungen, wir tanzen für Schreie, wir sind die Tänzer, wir schaffen die Träume.»

Danceschool-News 1-2022: Tanz erleben!

 

 

danceschool-news 2021

 

01.12.2021 | 2022 wird zum Jahr von Tanz und Emotionen
19.09.2021 | Wo stehen wir? Geduld und Durchhaltevermögen werden auf die Probe gestellt

18.07.2021 | Tanzhungrig oder ferienreif? Beides.
30.05.2021 | Wir (re-)präsentieren die Vielfält!
17.03.2021 | Alltagsroutine war gestern
29.01.2021 | Krise als Chance

 

 

COVID-19 Sondernews 2021

 

28.03.2021 | Tanzschulen halten sich mit Hilfsgeldern über Wasser
03.03.2021 | Das bange Warten auf Unterstützung
17.01.2021 | Tagesschau-Beitrag: Tanzschulen benötigen dringend finanzielle Unterstützung

 

danceschool-news 2020

 

02.09.2020 | Impulstagung 2020: Networking und AGB Impulsreferat

13.08.2020 | Dis-Tanz stärkt das Gemeinschaftsgefühl

08.07.2020 | Ergebnisse der Mitgliederumfrage 2020

17.06.2020 | Mitgliederumfrage 2020

07.04.2020 | Die Schweiz geht Online - gehen Sie mit

09.01.2020 | Gesundheit im und durch Tanz

 

 

 

 

COVID-19 Sondernews 2020 

 

05.12.2020 | Mit vereinten Kräften für den Erhalt der sportlichen und kulturellen Vielfalt

21.11.2020 | Petition: JA zu Tanz und Gesundheit unter COVID-19

26.09.2020 | COVID-19 Förderprogramm für TVS-Mitglieder

07.09.2020 | Stabilisierungspaket Sport II

29.08.2020 | Stabilisierungspaket Sport I

04.06.2020 | Abstandsregelung von Tanz- und Ballettunterricht

30.05.2020 | Normalisierung des Tanzschulbetriebs ab 6. Juni 2020

07.05.2020 | Wiedereröffnung von Tanzschulen unter COVID-19

26.03.2020 | Tanzen verbindet

19.03.2020 | Corona-Pandemie: Echte Solidarität ist gefordert

26.03.2020 | Tanzen verbindet